gedankenleser mentalist leipzig magier firmenfeier unterhaltung betriebsfeier

Der Mentalist und Gedankenleser aus Leipzig!

gedankenleser mentalist leipzig

 

Der Gedankenleser und Mentalist Nico Haupt aus Leipzig ist DER Spezialist für mental-magische Shows auf Firmenfeiern, Kongressen, Incentives, Messen und Hochzeiten.

Mit seinem psychologischen Gespür, unnachahmlichen Wortwitz, pointierter Schlagfertigkeit und professionellen Auftreten ist er auf jeder Veranstaltung das Highlight, über das ihre Gäste, Kunden, Zuschauer und Mitarbeiter noch lange sprechen (und grübeln) werden. 

Mentalist und Gedankenleser Nico Haupt macht Ihr Event zu einem vollen Erfolg, garantiert!

Auf den folgenden Seiten finden Sie alle wichtigen Informationen zu Leipzigs bekannten Showkünstler und seinen verschiedenen, individuell gestaltbaren Formaten. Er freut sich darauf, Ihnen professionell und charmant zu Diensten zu sein. 

BÜHNE / STAND-UP

leipzig gedankenleser mentalist magier buchen

Gedankenlesen und dezente Comedy auf großen und kleinen Bühnen in Leipzig.

Was halten Sie von Gedankenlesen? Ist es zum Beipsiel möglich, nur anhand von Mimik und Gestik die Telefonnummer oder PIN eines Menschen herauszukriegen? Kann man einen Gedanken von einem Zuschauer zu einem anderen übertragen? Was sagt Ihr Lieblingsgericht über Ihr Sternzeichen und können Sie selbst sogar erlernen, Mentalist oder Gedankenleser zu werden?

Das und viel mehr erleben Sie bei der magischen Show des Künstlers. Fragen Sie noch heute an! 

ONLINE / STREAM

gedankenleser leipzig magier mentalist

Magier Nico Haupt – “Mental Digital”, die interaktive Online-Show!

Viele Events finden heute online statt. Ob Messen, Kongresse, Meetings, Promotions, Incentives… Grundsätzlich kann man fast jedes Event auch online veranstalten. Zoom, MS Teams und andere Lösungen machen es möglich. Und Unterhaltung ist auch bei digitalen oder hybriden Veranstaltungen gefragt.

Und auch hier buchen Sie mit Nico Haupt einzigartiges, unerklärliches, motivierendes, herausforderndes, verbindendes, zum Nägelbeißen spannendes und einfach tolles Entertainment für ihr Online Event.

WALKING ACT

mentalist unterhaltung gedankenleser leipzig showact

Mental Magic unplugged – Walking Act mitten im Publikum.

Viele Events finden in Leipzig in Locations statt, in denen keine zentrale Bühne installiert ist. Aber auch auf solchen Veranstaltungen möchten die werten Gäste unterhalten werden. 

Nico Haupt bietet mit seinem magisch-mentalen Walking-Act Magie zum Anfassen. Ihre Gäste erleben die Wunder und Experiemente aus nächster Nähe, close-up sozusagen. Das bringt die Menschen zusammen, sorgt für Gesprächsstoff, füllt Pausen und kommt gänzlich ohne Technik aus!

gedankenleser mentalist l

Übrigens, in Leipzig ist der Magier übrigens gern und oft magisch unterwegs.

 

Ob im Auerbachs Keller als der magische Dr. Faust, auf dem Leipziger Opernball als elegant-magischer Walking-Act, ob als Gedankenleser und Mentalist im Blauen Salon im Central Kabarett, im Werk 2, oder auf zahllosen Firmenfeiern, Hochzeiten, auf der Leipziger Messe oder im TV… Nico Haupt ist Leipzigs magischer Star.

gedankenleser-leipzig-faust-auerbachs-keller-nico-haupt-unterhaltung-firmenfeier

9 + 10 =

virtuelle online zaubershow zauberer leipzig

Eine sehr oft gestellte Frage: Was ist ein Mentalist? Ist das ein Zauberer, Magier, Illusionist?

"Grundsätzlich ähneln sich Bezeichnungen wie Zauber, Zauberer, Magier, Zauberkünstler, Illusionist, Taschenspieler, Gedankenleser, Mentalmagier, Mentalist, Hellseher usw. natürlich sehr. Denn all diese Begriffe haben etwas mit Magie zu tun. Schaut man aber genauer hin, gibt es zum Teil erhebliche Unterschiede! Beispielsweise würden sich z.B. Hellseher nicht in die Nähe von Magie begeben, denn schließlich leben sie in ihrer Show davon, dass Zuschauer glauben, die Fähigkeiten wären echt- was sie natürlich nicht sind! Aber das Magische stört da nur und darum geben sich Hellseher eher zurückhaltend. Und auch Zauberer sind etwas ganz anderes als ein Mentalist und Gedankenleser. Das Wort Zauberer oder Zauber kommt vom Mittelhochdeutschen und bedeutet soviel wie "geheimes Wissen". Heute wird unter diesen Begriffen natürlich etwas ganz anderes verstanden. Das Geheimnis spielt durchaus noch eine Rolle aber besonders wissend werden Zauberer nicht mehr eingeschätzt. Ein Zauberer macht Tricks in seiner Zaubershow. Er verkettet Ringe, findet Karten wieder, färbt Tücher, zerschneidet Seile... Ein Mentalist dagegen beschäftigt sich in seiner Show -wie der Name "Mens", der Geist, der Herkunft nach schon zeigt, mit den Dingen, die die Gäste im Publikum am meisten interessieren: er thematisiert uns Menschen und alles, was uns umtreibt. Er sieht scheinbar in die Zukunft, beurteilt und analysiert Verhalten, findet Geheimnisse raus, liest Gedanken... er beschäftigt sich mit dem Leben, dem Beruf, mit Emotionen, Gedanken und Ideen, während ein Zauberer sich vor allem mit Gegenständen befasst. Interaktiv, lustig, magisch. Aber gerade bei geschäftlichen Events, wo es durchaus ein bisschen gehobener und stilvoller zugehen darf, halte ich einen Mentalisten für die viel bessere Wahl. Das gilt natürlich auch für online und streaming Shows. Über 500 Kilometer zum Beispiel einen Gedanken zu lesen, finde ich viel beeindruckender, als mir eine virtuelle online Zaubershow anzuschauen, wo der Künstler in seinem Studio Tücher hervorzaubert.

Eine Zaubershow richtet sich durchaus an Erwachsene und ich habe schon einige Zaubershows gesehen, die ich echt toll fand. Interaktiv, lustig, magisch. Aber gerade bei geschäftlichen Events, wo es durchaus ein bisschen gehobener und stilvoller zugehen darf, halte ich einen Mentalisten für die viel bessere Wahl. Das gilt natürlich auch für online und streaming Shows. Über 500 Kilometer zum Beispiel einen Gedanken zu lesen, finde ich viel beeindruckender, als mir eine virtuelle online Zaubershow anzuschauen, wo der Künstler in seinem Studio Tücher hervorzaubert.

Das ist freilich alles Geschmacksache und wenn ich ehrlich bin, nutze ich das Wort Zaubershow auch, um von Google besser gefunden zu werden, aber meine Kunden und Zuschauer haben es bisher noch nie bereut, mich zu buchen."

Was unterscheidet eine virtuelle Show von einem Bühnenauftritt oder einem Walking-Act und was ist zu beachten?

 

"Die Durchführung einer virtuellen Zaubershow ist für den Künstler eine ganz besondere neue Herausforderung!
Plattformen wie Zoom, Microsoft Teams, Hopin, Vimeo, Google und so weiter bieten ganz besondere Umstände und Möglichkeiten der Interaktion, aber auch neue Schwierigkeiten, die gemeistert werden müssen, um eine Feier mit einer professionellen Zaubershow aufzuwerten.
Die Erfahrung des Publikums, Mentalismus als interaktive Show tausende von Kilometern entfernt, aber gleichzeitig im eigenen Kopf und in den eigenen Händen gemeinsam zu erleben, ist absolut einmalig und manchmal sogar ein wenig spannender - für mich und für die Zuschauer - als klassische Zaubershows mit Bühne und Zuschauerraum.

Und gerade im Segment der Firmenshows wird die virtuelle Magie zumindest teilweise die Zukunft sein! "Zoom-Magie" wird ein gängiger Begriff für Agenturen und Menschen sein und eine virtuelle Zaubershow anzuschauen und jede mögliche Feier online und virtuell zu veranstalten, wird nicht mehr so ungewöhnlich und neu sein wie noch vor einigen Jahren - auch nach dem Ende der Zeit der Probleme, die die Welt und die Menschen derzeit haben.

Unternehmen auf der ganzen Welt werden weiterhin Online-Meetings, Kongresse, Produktmessen, Jubiläen, Weihnachtsfeiern und alle anderen denkbaren Firmenveranstaltungen durchführen.

Als virtueller Magier oder Mentalist zu arbeiten und Menschen zum Staunen zu bringen, selbst wenn sie Millionen von Kilometern entfernt sind, wird also ein besonders spannender Teil des Repertoires eines erfolgreichen Magiers und Mentalisten sein.

Virtuelle Shows haben dabei rein technisch und organisatorisch gegenüber klassischen Formaten einige Vorteile: Hotelübernachtungen, Anreise inklusive Stau und Verspätungen, teure Bühnentechnik und andere Probleme dieser Art gehören bei virtuellen Events der Vergangenheit an."